Weihnachtsreiten am 14. Dezember

Einen  wunderschönen Adventssonntag erlebten wir am letzten Sonntag, dem  3. Advent.

18 tolle Schaubilder wie „Harry Potter“, „Cowboys und Indianer“, „Winterzauber“,  „Bauchtanz“, machten den Nachmittag zu einem unvergessenen Ereignis.

Der Höhepunkt war aber sicher die „große Quadrille“ im Schwarzlicht. 12 Reiter aus unserem Stall schmückten sich und die Pferde in schwarz und weiß und ließ die mehr als 350 Zuschauer teilhaben an einer atemberaubenden Stimmung in der stockdunklen Reithalle.

Selbstgebackene Kuchen, Crêpes, Punsch, Pommes und Bratwurst waren ein Genuss. Zum großen Finale kamen dann alle Schaubilder noch einmal in die Halle um den Weihnachtsmann zu begrüßen und die Geschenke in Empfang zu nehmen.

Dies war die letzte große Veranstaltung in diesem Jahr 2014.

Nun treffen wir uns noch einmal am 24. Dezember 2014 zur Weihnachtsreitstunde und einem kleinen abschließendem Umtrunk im Stübchen.

Ich möchte an dieser Stelle allen Reitern, Einstellern, Verwandten, Bekannten und Freunden der Reitanlage Mahndorf ein besinnliches Weihnachtsfest und ein gesundes Jahr 2015 wünschen, verbunden mit einem großen Dankeschön für alle Eure Unterstützung.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>